Berufliche Schule der Landeshauptstadt Schwerin | Gesundheit und Sozialwesen

PHY





 

 

"Die Physiotherapie hat 1000 Gesichter."


                                               

Physio                    
Wiebke und Franziska,
2. Ausbildungsjahr

Infos zum Beruf
www.vpt-mv.de

genaue Berufsbezeichung           
Physiotherapeut/in

Standort Berufsschule      
Dr.-Hans-Wolf-Straße 9, 19055 Schwerin
Ausbildungsdauer 3 Jahre

Anteil Theorie/Praxis

56 Wochen theoretischer und praktischer Unterricht
38 Wochen praktische Ausbildung

Vergütung/BaföG keine Vergütung, BaföG-förderfähig

Einsatzmöglichkeiten

Krankenhäuser, Reha-Kliniken, Praxen für Physiotherapie, Kur-, Pflege- und Wellnesseinrichtungen


Zugangs-
voraussetzungen

im Vorfeld ist ein Praktikum in einer Gesundheitseinrichtung zu absolvieren, Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes, Mittlere Reife bzw. gleichwertiger Schulabschluss, Vollendung des 16. Lebensjahres

Ferien/Urlaub

Ferien gemäß Ferienverordnung der Beruflichen Schulen in MV, kein Urlaub


Perspektiven

Fortbildungen auf den Gebieten: Sporttherapie, funktionelle Trainingstherapie, Bobath, Vojta, Manuelle Therapie, Osteopathie, Brüggertherapie, Pilates, Manuelle Lymphdrainage     Studienmöglichkeit: Medizinpädagogik

Ausbildungsbetrieb nicht an einen Ausbildungsbetrieb gebunden
Bewerbung jeweils bis zum 28. Februar für den nachfolgenden September, in Ausnahmefällen auch später
Kooperationspartner

HELIOS Kliniken Schwerin, Reha-Klinik Leezen und Lübstorf,
Ambulantes Rehazentrum Schwerin, MediClin Crivitz,
zahlreiche Praxen in Schwerin und Umgebung

Bewerbung Nichts passendes gefunden? Dann weiter zu den Medizinischen Fachangestellten

Zurück zur Übersicht

Copyright by GESO-SN | Impressum
  • MTLAAntibiogramm
  • MFA_Belastungstest
  • P1030164
  • MTFALungenfunktion
  • Physio